Briefmarken Fischer

Versandhandel und
Auktionshaus 
×
×
×

Informationen zur Online-Streitschlichtung

Online-Streitschlichtung“ (OS-Plattform nach EU-VO)

Link zur Online-Streitschlichtung(splattform) der EU

Informationspflicht lt. Art. 14 der EU-Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-VO)

Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission stellt eine Internet-Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sogenannte „OS-Plattform“) bereit, die als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglichen Verpflichtungen, die aus Online-Verträgen über Waren oder Dienstleistungen erwachsen, dient.

Die OS-Plattform der EU-Kommission ist erreichbar unter dem Link: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind erreichbar über die E-Mail-Adresse: shop@briefmarkenfischer.de


Impressum

Impressum

Versandhandel und Auktionshaus

Thomas Fischer
Mögeldorfer Hauptstraße 58
90482 Nürnberg
Deutschland
Telefon: +(49) 911/ 239 78 32
Telefax: +(49) 911/ 239 78 34

E-Mail: shop@briefmarkenfischer.de
Internet: www.briefmarkenfischer.de

Steuer-Nr.: 238 / 217 / 40754
Ust.-ID: DE 133 279 189

 
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MD StV: Thomas Fischer


  

 

Haftungsausschluss

 

1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.
×

Los 0020073916

Oman

  • Michel

    Bl.1

Beschreibung

Reise auf den Spuren Sindbads 1981 ** (40,-)

TERMS OF AUCTION

 

  1. The auction will be conducted in Euro.
    Please be aware that in accordance to the EU-guidelines, in case of cash payment over 15.000,- Euros, personal identity has to be proven by identification card.

  2. The minimum bid increase shall be as follows:
    up to € 100,- ................................... € 5,- up to € 200,- ................................. € 10,-
    up to € 400,- ................................... € 20,- up to € 1000,- ................................. € 50,-
    over € 1000,- .................................. € 100,- and so on.
    Biddings not corresponding to these rates of increase will be brought to a round figure. Orders, such as „by all means, at the best possible bid, at any rate“, will be carried out up to the tenfold bid price.

  3. We reserve the right to withdraw, regroup or put together certain lots.

  4. The lots to be auctioned are described with greatest care. With regard to photographed stamps and covers the illustration is important concerning the margin, postmarks, perforation, centring etc. and thus represents an integral part of description. We guarantee the authenticity of all stamps sold at our auction. Collections and large items cannot be subject to any claims. Any complaints concerning quality have to be made within 8 days after receipt of the lots. The time-limit for making a complaint is considered as exceeded if the lots in question have not been taken over within the period prescribed. In case of any complaint the buyer must prove that the description in the catalogue is wrong. All other claims - being purely arbitrary - will not be recognised. Justified complaints will be accepted but the lots in question must be unchanged and in their original condition of take-over. Examination cost for lots purchases are to be paid by the buyer.

  5. The lots will be knocked down to the highest bidder, which is one rate of increase over the second-highest bid. In case of two or more identical bids the first one received shall have priority. In addition to the knock-down sum a commission of 24 % will be charged. Lots marked with „D“ (for difference taxation) immediately preceding the lot number are consignments from private persons. The fee for each lot amounts to € 3,00.

  6. With the knock-down a contract of purchase is reached between the seller and the buyer by which the bidder is obliged to purchase. The lots are sold in the condition in which they are at the moment of the knock-down. The ownership of the goods bought at the auction is transferred to the buyer after full payment of the total purchasing price only, the risk, however, already with the knock-down.

  7. The bidder is obliged to collect the lots purchased within 14 days and pay in cash or keep to a term of payment of 10 days after the information of a purchase done by him. The purchased lots will not be handed over to bidders unknown to us until they have paid the full auction invoice. If payment is overdue, the buyer will be charged 1 % interest for delay per month.

  8. Stable value clause:

The outstanding amount of debits (plus additional charges) shall be subject to a stable value clause. The consumer price index 2005, monthly announced by the Statistik Austria and/or the index officially stepping on its place, shall be the basis for calculation. The reference value for adjustments shall be the index number of the month before the knocking down. base of the recalculation of the amount of debits as well as the base of the calculation of the new range. Every rate of change is rounded to one decimal place.

  1. The lots purchased are dispatched by mail in a privately insured registered letter at the expense of the buyer. The postage rate for letters to foreign countries amounts to at least € 8,-.

  2. Place of performance and exclusive place of jurisdiction for both parties is Vienna, we reserve the right, however, to sue a defaulter at his place of residence.

  3. The total amount resulting from surcharges and any other additional expenses (commission, lot fees, shipping charges, bank fees) are subject to differential taxation according to §24 of German tax law (UStG 1994).

  4. By making any bids the terms of auction are fully accepted.
     

Sincerely yours Thomas Juranek

×

Festpreis

14.00 EUR

Aktuelle Uhrzeit (MET): 21.07.2019 - 11:29